Treffen der SHG in Rummelsberg

Am 24. April 2017 trafen sich ca. 55 Mitglieder der SHG in Rummelsberg.

Die Herren Michael Ulses und Josef Wlassa von der Mehrwertmanufaktur hielten einen hoch interessanten Vortrag über die neu eingeführten Pflegegrade der Pflegeversicherung. Beispielhaft seien hier die Kosten bei Unterbringung in einem Pflegeheim in den Pflegegraden 2 bis 5 genannt. Sie betragen als Eigenleistung ca. 1400 Euro bis 1600 Euro und mehr. Man kann über die AOK Seite in der Nähe gelegene Einrichtungen finanziell vergleichen.

Nach vielen Fragen ging es dann zum warmen Buffet.
Der Abend klang bei guten Gesprächen aus.

Jahreshauptversammlung des BMAB – 4. März 2017

Am Samstag 4. März fand in Bissendorf/Wedemark Kreis Hannover die Jahreshauptversammlung des Bundesverbandes Arm- und Beinamputierter kurz BMAB statt. Von der Initiativgruppe waren vier Mitglieder anwesend.

Präsident Dieter Jüptner beklagt in seinem Bericht:

  • zu viele Amputationen im internationalen Vergleich durch nicht ausreichend dafür qualifizierte Ärzte mit den Folgen von schwer versorgbaren Stümpfen mit Stumpfbeschwerden und Phantomschmerzen.
  • keine ausreichende Betreuung vor, während und nach der Amputation (siehe auch Peers im Krankenhaus).
  • zu wenig spezialisierte Physiotherapeuten und Gehschulen.
  • der ganze Vortrag ist auf www.BMAB.de nachzulesen.

Bei Neuwahlen wurden Dieter Jüptner, Detlef Sonnenberg und Catrin Körner im Amt bestätigt. Neu wurde Arnold Jansen ins Präsidium gewählt.

Die JHV wurde von uns zu intensiven Gesprächen genutzt. Eine engere Vernetzung mit dem Bundesverband wurde auf den Weg gebracht.
Ebenso wollen wir auf unserer Homepage die Vernetzung mit anderen SHG`s voranbringen.

Jahreshauptversammlung der Initiativgruppe Gliedmaßenamputierter, Rummelsberg e.V.

Am Samstag 18.Februar 2017 trafen sich gut 40 Mitglieder der
Initiativgruppe in Rummelsberg zur JHV.

Egid Simon gab einen Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen
Jahres mit dem Schwerpunkt Peer Counseling und eine Vorschau auf die
geplanten Unternehmungen in diesem Jahr.

Turnusmäßig standen Neuwahlen an.

Die gesamte Vorstandschaft wurde einstimmig wiedergewählt.
Zusätzlich wurde als Stellvertreter des Schatzmeisters Dieter Fesich und
als Vertreter des Schriftführers Franz Sippl gewählt.

Zur Frauenbeauftragten wurde Gerlinde Schramm gewählt.

Als feste Termine im Kalenderjahr wurden festgelegt:

  • Montag, 24.April – Nächstes Gruppentreffen
  • Montag, 01. Mai – Radfahren und Nordic Walking um Freystadt
  • Freitag, 22. September – Herbstfest
  • Freitag, 24. November – Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier der SHG

Am 25.11.2016 fand die Weihnachtfeier der Initiativgruppe statt.
Wir trafen uns im Gasthof „Zur Sonne“ in Altdorf zu einem gemütlichen
Abend. Über 50 Mitglieder sind unserer Einladung gefolgt.

Besonders hat uns der Besuch von Prof. Dr. Ascherl mit seiner Gattin gefreut. Dr. Ascherl hat den Anstoß zur Gründung unserer Selbsthilfegruppe gegeben und Egid Simon sehr unterstützt.

 
Eine Weihnachtsgeschichte von Gerlinde Schramm und Weihnachtslieder auf der Mundharmonika von Peter Sukowski vorgetragen ließen Weihnachtsstimmung aufkommen. Erich Hübner überreichte ein Dankeschön an die Helferinnen beim Sommerfest und dem Kopieren und Verschicken unserer Einladungen.

Der Abend war bei Karpfen, fränkischen Schäufele und guter Unterhaltung
ein voller Erfolg.
Wir vom Vorstand versprechen – wir machen das nächstes Jahr wieder.

Gerhard Albrecht

Sommerfest der SHG in Rummelsberg am 16. September

Zum Sommerfest unserer SHG trafen sich fast 50 Mitglieder und Freunde im Rektor-Nicol-Haus in Rummelsberg.
Nachmittags gab es Kaffee und selbst gemachten Kuchen. In der Zwischenzeit wurde auf der Terrasse schon im Kessel die Soljanka fürs Abendessen vorbereitet. Nach dem Essen animierte uns Alois mit Drehorgel und Bandonion zum Mitsingen.
Ein gelungenes Fest mit vielen Kontakten und Gesprächen ging vor dem großen Regen zu Ende.

Kirchweih Altdorf 2016

Wie in den Vorjahren hat der „Gasthof Zur Sonne“ in Altdorf unsere Nordic-Walking- und Stammtischgruppe auch dieses Jahr wieder zur Altdorfer Kirchweih eingeladen.
Bei Geschnetzeltem mit Spätzle, Salat und kühlen Getränken verbrachten wir einen schönen Dienstagnachmittag bei unserem Wirt Rudolf Polzer.
Wir bedanken uns für die Einladung und die hervorragende Bewirtung.

Teffen der SHG in Rummelsberg

Am 20. Mai 2016 trafen sich ca. 45 Mitglieder der SHG in Rummelsberg.
Fahrlehrer Rüdiger Otto hielt einen Vortrag über die Vorschriften beim Fahren mit Behinderung. Eine rege Diskussion mit vielen Fragen zu diesem Thema schloss sich an. Bei Weißwurst und Wienerle klang der Abend aus.

Nordic Walking am 1. Mai

Am 1. Mai 2016 trafen sich kanpp ein Dutzend Mitglieder zum Nordic Walking in Gebertshof bei Deinhard’s Viecherei. Nach der kleinen (1,4 km) oder der großen Runde (3,4 km) gab es im gleichnamigen Wirtshaus gutes Essen und Kaffee in gemütlicher Runde.