Initiativgruppe Gliedmaßenamputierter

Jahreshauptversammlung 2022

Initiativgruppe Gliedmaßenamputierter Rummelsberg eV.

Nachdem die Coronaregeln etwas gelockert wurden, fand am 2. April 2022 unsere Jahreshauptversammlung im Gasthaus zur Sonne in Altdorf statt. Es fanden sich 40 Teilnehmer ein.

Vorstand Egid Simon begrüßte die Teilnehmer, besonders die seit der letzten JHV 2020 neu hinzugekommenen. In seinem Bericht gedenkt er der seit 2020 Verstorbenen 14 Personen.
2020 mussten nach der JHV alle Veranstaltungen abgesagt werden oder fanden online statt.
2021 konnte ein schönes Sommerfest im Gasthaus zum Haidelbach in Unterhaidelbach gefeiert werden. Ebenfalls fanden im Herbst noch einige Gehschultermine mit Inge Vogl statt.
Die Weihnachtsfeier musste abgesagt werden, einige Unverzagte trafen sich dennoch in kleinerem Kreis in der Sonne.
Zum Abschluss informierte Egid über den erfreulichen Mitgliederstand von 106 Personen und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in der Gruppe und bei allen Spendern und Sponsoren.

Der Bericht des Schatzmeisters Erich Hübner fiel sehr positiv aus.
Die Gehschule mit Inge Vogl wird fortgeführt und soll Mitte Mai starten (Anmeldung bei Erich Hübner).
Die Kassenprüfer bestätigten eine Vorbildliche Kassenführung.
Vorstand und Schatzmeister wurden einstimmig entlastet.

Für 2022 ist eine Fahrt zur OT World in Leipzig (13. -15 Mai) geplant. Ebenso eine zweitägige Fahrt zum Orthopädie und Vitalzentrum Piro in Villingen in Verbindung mit dem Besuch einer Fachklinik für Amputierte in Bad Dürrheim (Termin Juli oder August).

Für 10 jährige Mitgliedschaft wurden für die Jahre 2021 und 2022 vier Mitglieder geehrt. Den nicht anwesenden fünf Mitgliedern wird die Urkunde noch persönlich überreicht.

Der Abend klang bei gutem Essen und Gesprächen aus.